Iris

iris_diehl

1905 hat mein Urgroßvater Jakob Euler eine Gärtnerei für Obst, Gemüse und Blumen in der Ringstraße 1 in Wachenheim gegründet. Weitergeführt von meinen Großeltern und Eltern kam ich 1993 in die Pfalz zurück. 10 Jahre zuvor begann ich meine Ausbildung zur Floristin in Mannheim und erfuhr dort in weiteren Jahren tiefe Verbundenheit zu den Blumen und den Menschen, mit denen ich arbeiten durfte. Durch sie erhielt ich die Unterstützung, den Familienbetrieb in der Pfalz weiterzuführen.

Gemeinsam mit meinem Mann verwandelten wir im Laufe der Jahre das Gelände der alten Gärtnerei in einen Garten, der unseren Kunden und Gästen einen Einblick auf ein besonderes Kulturgut gibt. Die Blumen und Gärten liegen uns am Herzen. Das traditionelle Handwerk des Blumenbindens sowie Gartenplanung, Pflanzung und Pflege sind unsere Arbeitsbereiche.

Seit 2002 veranstalten wir, alle zwei Jahre, im Garten der alten Gärtnerei, die SOMMERLICHE BEGEGNUNG. Ein Tag, der Verkostung erlesener Erzeugnisse, mit befreundeten Wachenheimer Familienbetrieben.

Eine Erweiterung zum Garten und den Blumen ist das 2014 eröffnete Café.